Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
Steinkauz
Ich fange mich ein. Ich denke: Ja, du bist schon 30, aber hast du nicht ein interessantes Leben gehabt bis jetzt? Ist es zu kühn zu behaupten dass wenn man die gleiche Herangehensweise beibehält, dass sich daran ja nichts ändern muss? Bisher war mein Motto: Die Gelegenheiten die sich einem bieten beim Schopfe zu packen. Denn sie kommen kein zweites Mal. Denn es ist sehr bequem einfach das zu nutzen was kommt statt das unmögliche herbeizuführen. Kann ich das jetzt nicht genauso sehen?

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl